Katharina Peller

 

Katharina Peller begann ihre Ausbildung zur Tiermedizinischen Fachangestellten am 4. November 2019 bei uns. Seit wir uns durch ihren augenkranken Hund kennengelernt hatten, steht ihr Wunsch fest, die Liebe zu Tieren zu ihrem Beruf zu machen. Sie lernen Frau Peller in der Sprechstunde kennen.

Zur Familie von Katharina Peller gehört die blinde und sehr glückliche Hündin Toska.