Rebecca Klein

Rebecca Klein begann ihre Ausbildung zur Tiermedizinischen Fachangestellten am 2. März 2020 bei uns.

Schon während ihres Praktikums wurde sie schnell ein beliebter Teil unseres Teams.

Rasend schnell hat sie sich eingearbeitet, assistiert in der Sprechstunde, im OP und übernimmt die Narkoseüberwachung.

Sie lernen Frau Klein in der Sprechstunde kennen.

Zur Familie von Rebecca Klein gehören die zwei Kaninchen Purzel und Finchen.